2 in Down Under

No worries!

12Februar
2014

Ein Tag an der Great Ocean Road

Gestern haben wir uns ein Auto gemietet und sind mit zwei anderen Deutschen aufgebrochen um uns die Great Ocean Road anzuschauen.

Normalerweise würde so ein Tagestrip mit dem Bus pro Nase um die 100$ kosten, wir haben das jetzt für 30$ pro Kopf gemacht ;-)
Der erste Stop waren die Erskin Falls.

Danach gings weiter Richtung Twelve Apostels. Auf dem Weg dorthin gab es direkt an der Straße, die durch ein Eukalyptus Wald geführt hat, noch ein paar Koalas zu sehen, voll süß :-) Und dank dem Teleobjektiv konnte ich sie auch richtig gut sehen und diese Fotos machen ;-)

Bei den Twelve Apostels angekommen, welche mittlerweile nur noch aus 8 Stück bestehen (die restlichen 4 sind mit der Zeit und durch den starken Wellengang eingestürzt) bot sich uns mal wieder ein beeindruckender Anblick, trotz des leichten Dunstes.


Die letzten Tage in Melbourne verbringen wir jetzt noch mit relaxen und den Reiseplanungen für Neuseeland und Thailand und am Dienstag geht's dann endlich weiter :-)